Weber Reisen

Katalog 2021 - 21_470M

„Zibelemärit“ - zum Zwiebelmarkt nach Bern

„Zibelemärit“ - zum Zwiebelmarkt nach Bern

Zeitraum

Von: 20.11.2021

Bis: 23.11.2021

Maximale Teilnehmer
Max. Teilnehmer 48
Basispreis
Grundpreis 499,00 €
Aufschläge
Aufschläge Einzelzimmer: 84,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung? Kontaktieren Sie uns.

Die Stadt Bern wird einmal im Jahr von Zwiebeln und Knoblauch erobert. Offiziell beginnt der „Zibelemärit“ immer am 4. Montag im November um 6 Uhr morgens, Einheimische decken sich aber schon ab 4 Uhr mit Zwiebelzöpfen ein.

Bauern aus der Region bringen jedes Jahr rund 50 Tonnen Zwiebeln und Knoblauch in die Bundesstadt. An vielen Ständen werden kunstvoll geflochtene Zwiebelzöpfe, -kränze und -figuren in jeglichen Varianten angeboten. Auch beim Essen dreht sich alles um die Zwiebel. Von Zwiebelsuppe und Zwiebelkuchen über Zwiebelpizza bis hin zur Bratwurst mit Zwiebel und dazu ein wärmender Glühwein. Auch typische Jahrmarkt-Leckereien wie gebrannte Mandeln, Magenbrot und Zuckerwatte werden angeboten.

Der „Zibelemärit“ ist einer der wichtigsten Bräuche der Schweiz und gilt schweizweit und im nahen Ausland als einmaliges Ereignis in der Vorweihnachtszeit.

 

1.  Tag: Samstag, 20.11.2021
Anreise Berner Oberland
Im bequemen Reisebus reisen Sie heute in die Schweiz. Ihr Hotel beziehen Sie im Berner Oberland mit einem Panoramablick auf den Thuner-See und die Schweizer Alpen. 
Ihr Abendessen genießen Sie im Hotel nach dem Zimmerbezug.
 
2. Tag: Sonntag, 21.11.2021
Bern und Thun
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bern. Die Hauptstadt der Schweiz ist reich an Sehenswürdigkeiten. Die Altstadt, deren mittelalterliche Architektur erhalten geblieben ist, ist UNESCO-Welterbe und das Wahrzeichen von Bern, der Zeitglockenturm („Zytglogge“), darf natürlich auch nicht fehlen.
Am Nachmittag lernen Sie Thun bei einem Rundgang näher kennen. Das Wahrzeichen Thuns ist das mit vier Ecktürmen besetzte Schloss aus dem 12. Jh.. Von den Ecktürmen haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die engen Gassen der Altstadt, den Thuner See und die Schneeberge. Zum Abendessen sind Sie wieder rechtzeitig zurück im Hotel.
 
3. Tag: Montag, 22.11.2021
Zwiebelmarkt Bern
Heute fahren Sie nach dem Frühstück nach Bern zum traditionellen „Zibelemärit“. Durch die Gassen strömt bereits der Duft von Zwiebeln und Glühwein. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie die Stimmung dieses einzigartigen Ereignisses.
Danach besuchen Sie die Kambly Erlebniswelt im idyllischen Emmental. Tauchen Sie ein in die Welt der Feingebäck-Kunst und probieren Sie nach Herzenslust die über 100 Sorten. Im dazugehörigen Café können Sie sich gerne eine Pause gönnen (nicht im Preis inbegriffen). 
Zurück im Hotel lassen Sie den Tag bei einem guten Essen ausklingen.
 
4. Tag: Dienstag, 23.11.2021
Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

 

Leistungen:
 
-   Fahrt im modernen Reisebus
-   1x kleine Brotzeit während der Anreise
-   3x Übernachtung mit Halbpension
-   Willkommensgetränk
-   freier Eintritt Sauna und Dampfbad
-   1x ca. 2 Std. Stadtführung Bern
-   1x ca. 1,5 Std. Altstadtrundgang Thun
-   1x Besuch des Zwiebelmarktes
-   1x Besuch der Kambly Erlebniswelt

Preis pro Person im Doppelzimmer:    € 499,00
Einzelzimmerzuschlag:                             €   84,00


 
 
Für diese Reise ist ein gültiger Ausweis erforderlich!