Weber Reisen

Katalog 2021 - 21_460M

Ústí nad Labem – Das Tor nach Böhmen

Ústí nad Labem – Das Tor nach Böhmen

Zeitraum

Von: 07.10.2021

Bis: 10.10.2021

Maximale Teilnehmer
Max. Teilnehmer 48
Basispreis
Grundpreis 439,00 €
Aufschläge
Aufschläge Einzelzimmer: 109,00 €

Haben Sie Fragen zu dieser Veranstaltung? Kontaktieren Sie uns.

Dicht bewaldete Tafelberge und bizarre Felsformationen prägen das Bild des Elbsandsteingebirges - eine unglaubliche Naturschönheit. Die Elbe schlängelt sich durch das schluchtenreiche Tal, an deren Ufer sich romantische Städte und idyllische Ortschaften betten. Diese Region gilt zu Recht als eine der schönsten in Mitteleuropa. Das vorwiegend aus Sandstein aufgebaute Mittelgebirge erstreckt sich beiderseits der Elbe. Der deutsche Teil wird als Sächsische Schweiz und der tschechische Teil als Böhmische Schweiz bezeichnet. Entdecken Sie die malerisch schöne Gebirgslandschaft und genießen die herbstlich bunte Naturkulisse.

 

1.  Tag: Donnerstag, 07.10.2021
Anreise Ústí nad Labem
Im modernen Reisebus reisen Sie heute ins Elbtal, inmitten des Böhmischen Mittelgebirges. Nach einem Begrüßungsgetränk erwartet Sie im Hotel ein leckeres Abendessen.
 
2. Tag: Freitag, 08.10.2021
Ústí nad Labem – Schloss Vetruse
Nach einem ausgiebigen Frühstück erwartet Sie heute Ihre Reisebegleitung zu einer ganztägigen Rundfahrt. Ústí nad Labem hält einige Überraschungen für Sie bereit. Majestätisch ragt über der Elbe die Burgruine Střekov empor. Diese Burg hat Richard Wagner zu seiner Oper „Tannhäuser“ inspiriert. Ein bedeutendes Denkmal ist außerdem die gotische Kirche Maria Himmelfahrt, dessen Kirchturm an den „Schiefen Turm von Pisa“ erinnert. Danach fahren Sie mit der Kabinenseilbahn hinauf zum Schlösschen Vertruse. Am Nachmittag besuchen Sie in der Burg in Litoměřice die Ausstellung „Das Tabernakel der böhmischen Weine“. Die Gegend zwischen Litoměřice und Mělník ist seit Jahrhunderten für den Weinbau bekannt. Am Abend kehren Sie zum Abendessen in Ihr Hotel zurück.
 
3. Tag: Samstag, 09.10.2021
Ausflug Böhmische Schweiz
Gut gestärkt vom Frühstücksbuffet starten Sie heute mit Ihrer Reisebegleitung zu einer Ganztagesführung „Böhmische Schweiz“. So schön wie die Schweizer Bergwelt, nur ein bisschen kleiner, sind bizarre Tafelberge und tiefe Schluchten zu erleben. Genießen Sie bei einer Schifffahrt von Hřensko nach Děčín Kaffee und Kuchen. Danach geht es weiter zur gotischen Burg Tolštejn, die am besten erhaltene Burgruine des Lausitzer Gebirges. Auf dem Felsen-Aussichtsplateau haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Lausitz und auf Böhmen. Zurück im Hotel erwartet Sie ein zünftiger Abschlussabend mit Musik und Tanz.
 
4. Tag: Sonntag, 10.10.2021
Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie heute mit schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.
 
 
Leistungen:
 
-   Fahrt im modernen Reisebus
-   1x kleine Brotzeit während der Anreise
-   3x Übernachtung mit Halbpension
-   1x Begrüßungsgetränk im Hotel
-   1x Ganztagesreiseleitung Region Ústí nad Labem
-   1x Kabinenfahrt zum Schloss Vetruse
-   1x Ausstellung „Das Tabernakel der böhmischen Weine“
-   1x Ganztagesreiseleitung Ausflug Böhmische Schweiz
-   1x Schifffahrt von Hřensko nach Děčín
-   1x Besuch Aussichtsplateau Burg Tolštejn
-   1x Abschlussabend mit Musik und Tanz im Hotel


Preis pro Person im Doppelzimmer:         € 439,00
Einzelzimmerzuschlag:                                  € 109,00


 
Für diese Reise ist ein gültiger Ausweis erforderlich!