Mit unseren Gutscheinen bescheren Sie Ihren Liebsten eine schöne Reise!

Drucken

Reiseprogramm 2020

Veranstaltung 

Titel:
258M Famoses Städte-Quartett in Flandern
Wann:
20.07.20 - 24.07.20
Kategorie:
Mehrtagesfahrten

Beschreibung

 

 

 

258M Famoses Städte-Quartett in Flandern

 

5-Tagesfahrt vom 20.07.2020 – 24.07.2020

 

Die flämischen Städte und einstigen Metropolen Antwerpen, Brügge und Gent liegen wie Edelsteine auf engstem Raum beieinander. Antwerpen präsentiert sich als die Kunst- und Diamantenstadt, Brügge als romantische Stadt mit zahlreichen historischen Denkmälern und Grachten und Gent, die ehemalige flandrische Hauptstadt, ist voller Vitalität und Kunstsinn. Überzeugen Sie sich selbst davon, dass der Begriff „Vriendlijkheid“ (Freundlichkeit) für die Flamen kein Fremdwort ist.

 

 

 

1. Tag: Montag, 20.07.2020

 

Leuven - Oudenaarde

 

Im modernen Reisebus beginnt heute unsere Reise nach Flandern. Unser erstes Ziel; Leuven, die Hauptstadt von Flämisch-Brabant, ist eine kleine Kunststadt mit viel Leben. Keine andere Stadt in Flandern spricht so die Fantasie an wie die älteste Universitätsstadt (gegründet 1425) der damaligen Niederlande. Sei es der große Beginenhof, das spätgotische Rathaus mit seinen zahlreichen Statuen in den Fassadennischen oder die historischen Abteien – Geschichte im Überfluss finden Sie hier neben gastlicher Gemütlichkeit in zahlreichen Kneipen und Cafés. Anschließend Weiterreise nach Oudenaarde und Zimmerbezug im Hotel. Beim gemütlichen Abendessen lassen wir den Tag gemeinsam ausklingen.

 

 

 

2. Tag: Dienstag, 21.07.2020

 

Brügge und Gent

 

Nach dem Frühstück entdecken wir heute gemeinsam mit unserer Reiseleitung Brügge, die „Perle Flanderns“. Die malerische Altstadt gilt als schönste und geschichtsträchtigste Stadt und wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Allein in der Innenstadt können Sie 15 Kirchen bewundern. Großen Anteil an dem Zauber der Stadt haben die berühmten Grachten, die sich quer durch die schmalen Gassen schlängeln. Hier finden sich immer wieder Cafés, die zum Verweilen einladen.

 

Am Nachmittag fahren wir in die historische Tuchmacherstadt Gent, die im 16. Jahrhundert zu den mächtigsten Städte Europas zählte. Gent verfügt über eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, wie z. B. der Belfried, der mächtige Stadtturm. Im Mittelpunkt ist die St.-Baafs-Kathedrale mit Jan von Eyckes weltberühmtem Genter Altar. Abends kehren wir zum Abendessen ins Hotel zurück.

 

 

 

3. Tag: Mittwoch, 22.07.2020

 

Oostende – Ausflug an die Küste

 

Unsere Entdeckungsfahrt an die Küste beginnt heute nach dem Frühstück mit einer kurzen Führung durch Oostende, dem ältesten Küstenort Flanderns. Danach geht es am Wasser entlang nach Blankenberge und vorbei an der Till-Eulenspiegel-Stadt Damme in das urige Dorf Lissewege. Vom Turm der imposanten Kirche können wir hier einen weiten Blick über das Land bis hin zur Nordseeküste werfen. Am Nachmittag geht es weiter in die reiche Kaufmannsstadt Ieper in Westflandern. Die Attraktionen der Stadt sind die nach dem ersten Weltkrieg originalgetreu neu errichteten Gebäude, wie die gewaltige Tuchhalle und der 70 m hohe Belfried. Den Tag lassen wir erneut mit einem gemütlichen Abendessen im Hotel ausklingen.

 

 

 

4. Tag: Donnerstag, 23.07.2020

 

Antwerpen

 

Heute starten wir am Morgen mit einem Ausflug nach Antwerpen und lernen die Diamanthauptstadt bei einer Stadtführung ausführlich kennen. Den berühmten Brabo-Brunnen auf dem Grote Markt, das Rathaus und Zunftshäuser mit schönen Treppengiebeln und goldenen Statuen aus dem 16. und 17. Jahrhundert – all das dürfen wir bewundern. Auf unserem Rundgang kommen wir auch an der Burg Steen an der Schelde und an der altehrwürdigen Liebfrauenkathedrale mit dem berühmten Rubensgemälde vorbei. Kulturell sehr bereichert genießen wir am Abend unser Essen im Hotel.

 

 

 

5. Tag: Freitag, 24.07.2020

 

Antwerpen und Heimreise

 

Eine abwechslungsreiche Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück lassen wir auf der Heimreise alle Eindrücke noch einmal Revue passieren.

 

 

 

Leistungen:

 

-    -     Fahrt im modernen Reisebus

 

-    -     1x kleine Brotzeit während der Anreise

 

-    -     4x Übernachtung mit Halbpension

 

-    -     1x Ganztagesführung Brügge und Gent

 

-    -     1x Ganztagesführung Oostende – Ausflug an die Küste

 

-    -     1x 3 Std. Stadtführung Antwerpen

 

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:                       € 559,00

 

Einzelzimmerzuschlag:                                               € 132,00

 

 

 

Für diese Reise ist ein gültiger Ausweis erforderlich!