Mit unseren Gutscheinen bescheren Sie Ihren Liebsten eine schöne Reise!

Drucken

Reiseprogramm 2020

Veranstaltung 

Titel:
248M Preisknüller - Fahrt nach Polen - Malerische Masuren
Wann:
01.07.20 - 06.07.20
Kategorie:
Mehrtagesfahrten

Beschreibung

 

 

 

248M  Masuren – Idyllisch, traditionell, gut! 

 

6-Tagesfahrt vom 01.07.2020 – 06.07.2020

 

Die im Norden Polens gelegenen Masuren zählen zu den wohl schönsten und zugleich grünsten Regionen Europas. Malerische Seen, weite Felder und die Herzlichkeit der Einheimischen - dieser Mix macht Masuren zu einem ganz besonderen Reiseziel.

 

Es ist jedoch nicht nur Polens Natur - auch grandiose Städte mit ungeahnten Kunstschätzen und kulinarischen Höhepunkten lassen diese Region unvergesslich werden. Erleben Sie mit uns dieses unbeschreiblich schöne Land mit seinen vielen unterschiedlichen Facetten.

 

 

 

1. Tag: Mittwoch, 01.07.2020

 

Anreise Posen

 

Im modernen Reisebus geht es heute nach Posen (polnisch: Poznan), wo wir übernachten. Der mittelalterliche Markt in Posen ist neben dem Krakauer Markt der einzige Altmarkt, der 12 Gassen umfasst. Beim Bummeln erleben wir hier eine wunderbare Atmosphäre. Besonders in den Abendstunden erwacht der Markt zum Leben. Im Hotel lassen wir uns ein gutes Abendessen schmecken.

 

 

 

2. Tag: Donnerstag, 02.07.2020

 

Posen - Masuren

 

Nach dem Frühstück fahren wir weiter nach Masuren, auch „Land der tausend Seen“ genannt. Die Masurische Seenplatte ist ein Paradies für alle Badeurlauber und Wassersportler. Doch auch Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten, denn größtenteils ist die Landschaft hier noch unberührt. Unseren zweiten Reisetag beenden wir in Mragowo, wo wir uns im Hotel mit einem Abendessen verwöhnen lassen.

 

 

 

3. Tag: Freitag, 03.07.2020

 

Masuren entdecken – Natur pur!

 

Gestärkt durch ein leckeres Frühstück erleben wir Masuren heute unter kundiger Führung wohl von der bekanntesten Seite. Wir fahren zu einer der vielen Landungsstellen der Masurischen Weißen Flotte. Während einer Schifffahrt erleben wir eines der wenigen großen Gebiete Europas, wo die Landschaft noch ursprünglich ist und man die Natur noch in vollen Zügen genießen kann. Auf den Straßen sieht man noch häufig alte Pferdefuhrwerke, die Schornsteine und Strommasten werden im Sommer von zahlreichen Störchen besiedelt.

 

Am Abend freuen wir uns auf einen leckeren Grillabend im Hotel in Mragowo.

 

 

 

4. Tag: Samstag, 04.07.2020

 

Johannisburger Heide

 

Den südlichen Teil der Masuren, besser bekannt als die Johannisburger Heide, besuchen wir heute nach dem Frühstück. Orte wie Piecki und Pierslawk prägen diese Region. Ein besonders beliebtes Unterhaltungsprogramm ist die Stakenbootsfahrt auf dem Fluss Krutynia. Anschließend genießen wir bei einer dampfenden Tasse Kaffee einen frischen Streuselkuchen bei der ostpreußischen Landfrau Dickti. Mit einer rustikalen Bauernhochzeit neigt sich der heutige Tag dem Ende zu. Die Hochzeitsfeier wird zünftig mit polnischen Spezialitäten und Musik gefeiert – wir sind dabei! Nach diesen Gaumenfreuden geht es zurück in das Hotel.

 

 

 

5. Tag: Sonntag, 05.07.2020

 

Masuren – Posen

 

Heute geht die Fahrt nach dem Frühstück wieder zurück nach Posen. Auf der Rückfahrt besuchen wir die Stadt Thorn, bekannt vor allem für die sehr schöne Altstadt, deren Gebäude durch den Stil der norddeutschen Backsteingotik bestechen. Thorn gehört heute zu den wichtigsten Kulturstädten in Europa und ist UNESCO Weltkulturerbe.

 

Auf der Liste der Sehenswürdigkeiten stehen das Rathaus mit seinem Aussichtsturm, drei in gotischer Bauweise errichtete Kirchen, das Kopernikusdenkmal, das Flößerdenkmal, die Ruine Ordensburg, der schiefe Turm, das Geburtshaus, in dem Kopernikus das Licht der Welt erblickte und nicht zuletzt die Stadtmauer mitsamt ihren Toren.

 

Probieren Sie unbedingt die Thorner Lebkuchen, die in ganz Polen bekannt sind. Wir übernachten wieder im schon bekannten Hotel in Posen, wo wir auch unser Abendessen einnehmen.

 

 

 

6. Tag: Montag 06.07.2020

 

Heimreise

 

„Auf Wiedersehen“ heißt es heute nach dem Frühstück. Mit unheimlich schönen Eindrücken und neuen kulinarischen Erfahrungen fahren wir zurück in die Heimat.

 

 

 

Leistungen:

 

-          Fahrt im modernen Reisebus

 

-          1x kleine Brotzeit während der Anreise

 

-          4x Übernachtung mit Halbpension (Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet)

 

-          1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

 

-          1x Ganztagesführung Masuren

 

-          1x 1,5 Std. Masuren-Schifffahrt

 

-          1x Grillabend im Rahmen der Halbpension

 

-          1x Ganztagesführung Johannisburger Heide

 

-          1x 1 Std. Stakenbootsfahrt auf der Krutynia

 

-          1x Kaffee und Kuchen bei Frau Dickti / Bauernmuseum

 

-          1x Bauernhochzeit mit Abendessen und Musik in Masuren

 

-          1x Stadtrundgang in Thorn

 

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:                       € 495,00

 

Einzelzimmerzuschlag:                                            85,00

 

 

 

Für diese Reise ist ein gültiger Ausweis erforderlich!